Position

Politische Bildung stärken

Demokratie ist nicht perfekt, jedoch ist es die mit Abstand beste Staatsform, die wir kennen. Um Bürgern Demokratie beizubringen benötigen wir politische Bildung. Leider wird politische Bildung nur als geistige Feuerwehr wahrgenommen, welche, wenn Extremisten Gehör finden, gebraucht wird. Politische Bildung funktioniert so nicht. Es ist ein langfristiger und langwieriger Prozess um mündige Bürger in Sachen Demokratie fit zu machen. Leider verstehen es viele nicht und leider hat politische Bildung auch keinen Lobbyverband. Es kann nicht sein, dass Diktaturen besser für ihre Systeme Propaganda machen und ihr Bürger indoktrinieren, als dass wir den unsrigen beibrigen was Demokratie ausmacht. Problematisch ist es, da Demokratie zerbrechlich ist. Demokratie hängt nämlich von uns ab. Deswegen ist es so wichtig für das Beste was wir kennen – Demokratie – zu kämpfen. Deswegen brauchen wir nicht nur eine wehrhafte Demokratie, sondern auch eine Vorbeugende. Lasst uns für Demokratie kämpfe, denn wenn wir es nicht machen, wer sollte es sonst machen.

Deswegen finde ich die Idee klasse, dass Politikunterricht ein Hauptfach werden sollte.